Frage zum Thema Kies und Lanschaftsänderung ingame

  • Frage zum Thema Kies und Lanschaftsänderung ingame

    Hallo zusammen,

    Ich habe mir Gedanken gemacht zum Thema Erdbewegung. Es stört mich z.b. das es leichte Hänge oder so gibt wo man nichts drauf bauen kann.

    Idee: Man fügt Kies als neue Frucht ein, nimmt das "alleine verschwinden" raus (wie z.b. beim Gras und Stroh), und schwupps passt man das ganze mit Silageschild auf eine Ebene und dann kann man drauf ein Platzierbares Objekt setzen.

    Ist mein Gedankengang möglich oder Technisch nicht umsetzbar? Alternativ wäre natürlich Erde wegschieben aber das stell ich mir technisch fast unmöglich vor umzusetzen...

    Es wäre schön wenn ein paar Meinungen einfliegen die meine Wissenslücke schließen.

    LG Der Amethyst
  • Das klingt ziemlich interessant und auch mehr oder weniger möglich
    In Verbindung mit der ÜberallPlatzieren-Mod (keine Ahnung, in welcher Mod die enthalten ist) kann man die Gebäude und platzierbaren Objekte ja in der Höhe anpassen, dann muss man sich schonmal keinen Kopf machen, wie man die Gebäude auf einem Pflanzenhaufen abstellt

    Ein Problem könnte sein, dass dieser Kieshaufen ja als Silohaufen angesehen wird, das heißt, er würde von Maschinen verändert werden und, wenn man viel damit macht, wird er ziemlich viel Performance ziehen

    Die Idee ist gut, nur ist die Umsetzung wohl keine leichte Sache, wenn man die Funktionen voll ausschöpfen möchte

    Edit: Die mod, um Objekte überall zu platzieren, verteilt sich auf die Stappenbach-Map und die FarmingTablet-Mod
    Mit der Stappenbach kann man Objekte in der Höhe variieren und mit der Tablet-Mod kann man sie überall platzieren, selbst auf Feldern und sonstigem

    Wenn man diese Funktionen ausbaut und in einer Mod zusammen mit dem Kies zusammenbringt, kann man theoretisch überall Fundament machen und bauen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Philipp_P ()