Beiträge von Schroeffu

    Nur um es versuchen auszuschließen, kannst du versuchen winecfg mit voranstehenden DISPLAY=:0 zu starten?
    DISPLAY=:0 winecfg


    Edit: Die Fehlermeldung bezgl. "Authorisation not recognised" kann auch folgendes bedeutet:
    1. xauth nicht installiert (apt-get install xauth)
    2. die .Xauthority im jeweiligen Home-Ordner ist nicht korrekt, also zb /home/ls17server/.Xauthority. Die wird beim SSH-Login erstellt, kann problemlos 1x gelöscht/umbenannt werden, nochmal verbinden, xclock/winecfg öffnen versuchen
    3. /etc/ssh/sshd_config hinzufügen: ForwardX11Trusted yes + sshd restart ()
    3. Wenn man mit "ls17server" verbindetet, dann mit su - zu Root wird und als Root X11 öffnen möchte, müsste man die /home/ls17server/.Xauthority nach /root/.Xauthority kopieren, um mit Root X11 öffnen zu können. Nur zur Info :-) In diesem Fall aber bestimmt nicht nötig.


    Sorry, für den Moment fällt mir gerade nicht noch mehr ein. Wenn xclock geht, winecfg aber nicht, ist das schon sehr merkwürdig..

    Heyho SBlack08, welches OS & Kernel ist das? Default up2date Ubuntu 16.04 Server?
    Würde es dann gerne mal in einer Virtualbox versuchen zu reproduzieren.


    Aber es muss nicht einmal zwingend ein Installationsfehler/Wine-Fehler sein, Schon damals beim LS13 erschien dieser Fehler, während Giants ein Serverproblem hatte (Key-Überprüfung). Oder hier beim LS15, wobei eine Reinstallation half.
    Ich persönlich hatte denselben Fehler beim LS15, als ich den Server starten wollte mit demselben Key, der gerade als Spiel auf Windows geöffnet war. Musste alles stoppen, .wine weglöschen und nochmal frisch installieren - natürlich während das Spiel geschlossen blieb.
    Mit etwas Glück läufts nach einer Reinstallation. Was mich stutzig macht sind die Fehler, dass angeblich X11-Forwarding nicht funktioniere. Die dedicatedserver.exe sollte m.E. ohne X11 starten können.


    Viele Grüsse Schroeffu

    Hallo liebe Community,


    ich habe auf Youtube für Games4Linux ein [lexicon]Tutorial[/lexicon]-Video erstellt, wie man den LS 17 Server unter Linux ans laufen bekommt, voilà:



    Natürlich gibt's das Video auch verlinkt auf Games4Linux.de/ls17-server, jedoch erscheint es mir sinnvoller ihr stellt unter diesem Thread die Fragen, die euch auf der Zunge brennen. Hier im LS Treffpunkt finden sich bestimmt mehr Helfer, die bei Problemen einen Tipp geben können.


    In diesem Sinne - Happy installing LS 17 Server @Linux! :):thumbsup:
    Gruss Schroeffu