Hallo, Besucher der Thread wurde 1,4k aufgerufen und enthält 39 Antworten

letzter Beitrag von Matthias am

NAS von Synology DS 918

    Guten Abend alle zusammen,


    Ich bin der Holger komme aus Berlin.


    Ich wollt mein NAS von Synology DS 918+ Landwirtschaft Simulator rauf machen. Aber ich weis nicht wie ich es machen soll on Virtuell Windows oder Linux laufen lassen oder einen anderen Vorschlag die Ihr habt??


    Ich bedanke für eure Mühe in voraus.

  • Hallo und willkommen

    , der Einfachheit halber, am besten Windows als virtuelle Maschine, dann LS installieren, wie beschrieben. Und die Ports nicht vergessen frei zu schalten im Router (für das NAS).

  • Für einen Windowsnutzer solltest du auch Windows nehmen für das NAS. Ich selbst hoste diverse Dedicated Server (nun auch einen LS19 Server) auf einem Debian Server (Linux). Umsetzen tu ich das mit "wine". Dieses Programm simuliert quasi Windows auf einem Linuxsystem. Klappt super alles, nur muss man sich mit Linux (RootServer) auskennen ;)

    Supportanfragen“ per „PN“ werden anstandslos gelöscht:!:


    games_guenstig.jpg



    spende2.png

  • Kann man dann beim nas virtuelle Maschine dann durch gehen laufen lassen???


    Mit Linux RootServer nicht gut aus leider will aber das lernen.

    Ja, die virtuelle Maschine kann 24/7 laufen.

    Da ein NAS ja ständig läuft (sollte zumindest so sein).

    Das NAS braucht natürlich schon gewisse Hardware Voraussetzungen um das zu realisieren!

    Man kann da kein NAS nehmen was nur wenig Arbeitsspeicher hat oder einen langsamen Prozessor.

    Desweiteren sollte man auch möglichst ein NAS haben was mit sogenannten SSD Cache arbeitet.


    Fazit: Ein NAS in der Preisklasse bis 200€ kommt hier nicht in Frage. Man muss da schon ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen!;)

  • Ich habe mir gerade die Daten von dem DS918+ angeguckt, sollte reichen, wenn nicht gerade nur 4GB Arbeitsspeicher da drin sind, sonst würde ich lieber auf 8GB Aufrüsten.

    Mein NAS Server hat 16 GB Arbeitsspeicher, es kommt aber auch darauf an welches BS Du installieren möchtest!:)

  • Ich verwende Windows 10 Pro 64 Bit und die HDD habe ich auf 320GB (vollkommen ausreichend), bei 8GB Arbeitsspeicher ist man aber mit Windows 10 64Bit am unteren Ende.

    Darum vielleicht eine 32Bit Version nehmen.

  • Also sagst du es reicht völlig aus mit 32 Bit und 4 gb Arbeitsspeicher

    Es reicht aus, es könnte besser sein, aber das kann es immer!;)

    Über kurz oder lang, würde ich aber definitiv den Speicher erhöhen --> kostet nicht die Welt!

    Ich würde am Anfang erstmal mit nicht ganz so vielen Slots anfangen.

    Und dann stellt sich immer auch noch die Frage, wie schnell ist Dein I-Net??

    Das kann auch zum "Flaschenhals werden!:)

  • Da habe ich vorkurzem dsl 250 MB/S bekommen das ist gut dabei

    Ja, das geht schon;)

    Wir haben zwar noch etwas schneller, aber wir haben mit Sicherheit auch mehr Rechner im Netz, aber egal.

    Wie gesagt, am besten noch mal den Arbeitsspeicher aufrüsten.:)

    Ja kommt noch.


    Edit:

    Kann man ext4 auf denn anderen Format machen bei Synology??


    Edit:

    Guten Abend,


    Kann ich ich Windows Server Version benutzten und dann LS 19 drauf

    Einmal editiert, zuletzt von Buzz () aus folgendem Grund: Doppelpost !

    Kann ich gleich denn Server starten oder muss ich erst mal das Spiel starten darüber??

    Ich habe das Spiel geklickt aber startet nicht und habe 1 Stunde gewartet und macht es nicht.

    Was mache ich falsch??

  • Hallo, das Spiel muss einmal gestartet werden.

    Das die SN eingeben.

    Danach schließen und im Installations Ordner die Gameserver exe und die Gameserver XML suchen.

    In der XML den Port bestimmen! Unbedingt als Administrator! Sonst gibt es oft Probleme beim Speichern.

    Die Ports die in der XML stehen, aufschreiben und in dem Router für das Betriebssystem! freigeben.

    Danach die Gameserver exe starten und dann sollte es funktionieren.


    Es sei denn, daß Du die gleichen Probleme hast, wie ich, das Du keine externe IP Adresse bekommst.


    Ich bin aber schon dran und habe mit dem Support von Giants Kontakt aufgenommen.


    Ich melde mich, wenn ich näheres weiß!

  • Dann bleibt dir nichts anderes übrig, als das du, dich ( wie ich es auch schon getan habe) dich an den Support von Giants zu wenden.

    Das ist hat die letzte Möglichkeit.